BÄKO-magazin

Jetzt für das AusbildungsAss 2008 bewerben

Die Inter-Versicherungen, Mannheim, haben erneut den Wettbewerb „Ausbildungs-Ass 2008 ausgeschrieben. Die Anmeldefrist endet am 1. Juni 2008.

Die Inter-Versicherungen, Mannheim, haben erneut den Wettbewerb „Ausbildungs-Ass 2008 ausgeschrieben. Die Anmeldefrist endet am 1. Juni 2008. Dieser Wettbewerb würdigt vorbildliche Ausbildungsinitiativen mit 15.00 Euro, die die Inter-Versicherungen zur Verfügung stellen. Die Schirmherrschaft hat Bundeswirtschaftsminister Michael Glos übernommen. Die Versicherung prämiert zum zwölften mal in Kooperation mit den Wirtschaftsjunioren und dem Magazin „impulse“ Unternehmen mit herausragenden Ausbildungskonzepten. Die Preise werden im Herbst in Berlin überreicht. Auswahlkriterien sind die Anzahl und die Qualität der geschaffenen Ausbildungsplätze, die Kreativität bei den Ausbildungsmethoden, der persönliche Einsatz sowie die Nachhaltigkeit des Engagements. Gefördert wird insbesondere auch die Schaffung zukunftssicherer Arbeitsplätze für Jugendliche. In den Kategorien „Unternehmen des Handwerks„, Unternehmen aus Industrie Handel und Dienstleistung“ sowie „außer-, überbetriebliche oder schulische Ausbildungsinitiativen“ werden jeweils die drei Erstplatzierten gekürt. Für den ersten Platz gibt es jeweils 2.500 Euro, für den zweiten 1.500 Euro und fpür den dritten 1.000 Euro. Ausschreibungsunterlagen (Abgabe bis 1. Juni 2008!) und weitere Infos zum Wettbewerb unter iris.glatzer@inter.de , Telefon (06 21) 4 27-13 70 oder monika.laubner-knapstein@inter.de , Telefon (06 21) 4 27-11 47 sowie www.ausbildungsass.de