BÄKO-magazin

Backen gegen den Speck

Das Herforder Unternehmen Meylip, setzt auch 2008 auf Nachwuchsförderung und veranstaltet den 3. St. Allery Azubi Grand Prix.

Das Herforder Unternehmen Meylip, setzt auch 2008 auf Nachwuchsförderung und veranstaltet den 3. St. Allery Azubi Grand Prix. Bis zur Südback im Oktober können Bewerber aus Bäckerei- und Konditorhandwerk in drei Themenetappen zeigen, was sie fachlich drauf haben. „Sportliche Großereignisse“ heißt zur Frühlingsetappe das erste Motto, zu dem Rezeptideen erwünscht sind. Angesichts von Olympia und Fußball-WM können Ausbilder und Azubis rechtzeitig in die Vorbereitung dieser außergewöhnlichen Abverkaufszeiten starten - und Sonderaktionen gemeinsam planen. Startschuss im Netz und an BerufsschulenDie Rezeptideen zur ersten Etappe können samt Foto bis zum 3. März eingesandt werden. Alle Infos und eine Eingabemaske finden sich auf www.meylip.de. Auch die Themen der zweiten und dritten Etappe stehen schon fest: „Märchen und Fantasy – Lehrlinge zaubern!“ führt durch den April und Mai. Die Monate Juni und Juli stehen unter dem Motto „Regionale Spezialitäten – cool gepimpt!“ Auch zu diesen Themen werden ab sofort Ideen angenommen.