BÄKO-magazin

Rhein-Ruhr stellt das beste Jugendteam

Tobias Liesenkötter und Tim Norbert Büsch von der Bäckerinnung Rhein-Ruhr heißen die Gewinner des iba-Cups der Bäckerjugend 2009.

Tobias Liesenkötter und Tim Norbert Büsch von der Bäckerinnung Rhein-Ruhr heißen die Gewinner des iba-Cups der Bäckerjugend 2009. Sie konnten sich in diesem Wettbewerb gegen das Team der Bäckerinnung Köln-Rhein-Erft-Kreis mit Anne-Katrin Schnabel und Volha Mikhalchuk durchsetzen. Alle Teilnehmer, die derzeit noch die Ausbildung zum Bäcker/in durchlaufen, überzeugten die Jury mit ihren fachlichen Leistungen. Ein drittes Team, das antreten sollte musste den Wettbewerb wegen plötzlicher Krankheit leider absagen.

 

„Alle Teilnehmer konnten die Jury mit ihrem, für den Zeitpunkt der Ausbildung, überdurchschnittlichen Wissen und Fertigkeiten beeindrucken. Insgesamt war das Niveau der diesjährigen iba-Cup-Wettbewerbe und der Deutschen Meisterschaft beeindruckend. In allen Wettbewerben haben nur Kleinigkeiten über den Sieg entschieden“, resümierte der Vorsitzende der Jury, Sachsens Landesobermeister und Teamchef der Nationalmannschaft, Michael Wippler.