BÄKO-magazin

„Stollen des Jahres“ kommt aus Lübeck

Oliver Stäß aus Lübeck ist Schleswig-Holsteins bester Stollenbäcker. Sein Butterstollen setzte sich bei der Wahl zum „Stollen des Jahres 2009“ gegen zwanzig Konkurrenten aus dem ganzen Land durch.

Oliver Stäß aus Lübeck ist Schleswig-Holsteins bester Stollenbäcker. Sein Butterstollen setzte sich bei der Wahl zum „Stollen des Jahres 2009“ gegen zwanzig Konkurrenten aus dem ganzen Land durch.

 

Reine Handarbeit

Der „Stollen des Jahres“ wird zur Stollensaisoneröffnung am ersten Novemberfreitag in Kiel gewählt. Veranstalter ist der Landesinnungsverband des Bäckerhandwerks, der mit dieser Aktion darauf aufmerksam machen möchte, dass jeder Bäcker-Stollen in reiner Handarbeit und nach eigenem Rezept hergestellt wird und damit ein echtes Unikat ist. Das Adventsgebäck backen die Handwerksbäcker in Schleswig-Holstein nur während der Saison von Anfang November bis Weihnachten.

Familienrezept

„Der erste Platz hat mich wirklich überrascht“, so der siegende Bäckermeister Oliver Stäß. Das Rezept seines Stollens stammt aus der Gründerzeit des Familienbetriebes vor genau 50 Jahren. „Allerdings haben wir uns auch auf den Butterstollen spezialisiert. Andere Stollen backen wir nicht.“ Platz 2 erreichte Jörn Dwenger aus Pinneberg; Platz 3 ging an Hans-Jürgen Tackmann aus Boostedt.