BÄKO-magazin

ZDH stellt neuen Zulieferkatalog vor

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks hat seinen neuen „Zulieferkatalog des Handwerks vorgestellt“. 2009 präsentiert er sich in verändertem Design, mit einer neuen Internetadresse und erweiterten Funktionalitäten.

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) hat seinen neuen „Zulieferkatalog des Handwerks vorgestellt“. 2009 präsentiert er sich in verändertem Design, mit einer neuen Internetadresse und erweiterten Funktionalitäten.

ZDH-Geschäftsführer Holger Schwannecke startete heute den neuen Online-Produkt- und Dienstleistungskatalog: „Mit dem neuen Zulieferkatalog schafft das Handwerk eine eigenständige und leicht auffindbare Internetplattform für alle Zulieferbetriebe. Wird er ein Erfolg, werden auch die Betriebe ein Stück weit erfolgreicher.“

Auch für Bäckereien eine Chance

Unter den neuen Adressen www.zulieferkatalog.de und www.zulika.de können sich die rund 20.000 Zulieferbetriebe im Handwerk mit ihren Produkten, Leistungen und Stärken präsentieren. Dafür stehen den Betrieben neue Darstellungsmöglichkeiten zur Verfügung. Neben reinen Produktpräsentationen können nun auch Dienstleistungen, Konstruktions- und Planungsleistungen abgebildet werden. Zudem richtet sich der Katalog an eine erweiterte Zielgruppe: Neben industriellen Abnehmern hat er auch die Dienstleistungswirtschaft und innovative Unternehmen im Blick. Ihnen stehen mit dem eCl@ss-Standard neue Suchmöglichkeiten zur Verfügung.