BÄKO-magazin

Witzigmann auf der Internorga

Der Sternekoch Eckart Witzigmann präsentiert am 12. März auf dem Messestand der Uldo Backmittel die Jubiläumsedition von „Jogging-Brot und –Brötchen“.

Der Sternekoch Eckart Witzigmann präsentiert am 12. März auf dem Messestand der Uldo Backmittel die Jubiläumsedition von „Jogging-Brot und –Brötchen“.

 

Auf der Hamburger Fachmesse Internorga (12. bis 17. März) stellt der Neu-Ulmer Backmittel-Hersteller Uldo mehrere Produktneuheiten vor. Im Mittelpunkt steht eine zum 25-jährigen Jubiläum von „Jogging-Brot und –Brötchen" entwickelte Edition des Erfolgsproduktes. Backbetriebe können ihr Sortiment nun mit einer einzigen Mischung um zahlreiche Spezialitäten unterschiedlicher Geschmacksrichtung bereichern.

Witzigmann und das Brot

Inspiriert wurde die neue Interpretation der bekannten Brotspezialität von Eckart Witzigmann. Der von Gault Millau zum „Koch des Jahrhunderts“ gekürte und an der Universität Örebro in Schweden als Professeur de la cuisine lehrende Sternekoch wird am 12. März um 11 Uhr auf dem Messestand der Uldo Backmittel (Halle B6, Stand 111) die Jubiläums-Edition von „Jogging-Brot und -–Brötchen“ präsentieren und interessierten Besuchern Rede und Antwort stehen.

 

Der erste deutschsprachige Drei-Sterne-Koch hat seine Liebe zum Brot aus Kindheitstagen wieder entdeckt. Durch seine Schule ging eine ganze Generation von Spitzenköchen. Bekannt wurde er vor allem durch seine Gourmet-Tempel Tantris“ und „Aubergine“ in München.