BÄKO-magazin

Kamps firmiert neu

Da bisher unter dem Namen Kamps die beiden grundsätzlich verschiedenen Geschäftsmodelle Kamps Brot- und Backwaren (Versorgung des Lebensmitteleinzelhandels) und Kamps Bakeries (Bäckereifilialen) betrieben wurden, gab es in der Vergangenheit immer wieder Missverständnisse aufgrund ähnlicher Firmenbezeichnungen.

Da bisher unter dem Namen Kamps die beiden grundsätzlich verschiedenen Geschäftsmodelle Kamps Brot- und Backwaren (Versorgung des Lebensmitteleinzelhandels) und Kamps Bakeries (Bäckereifilialen) betrieben wurden, gab es in der Vergangenheit immer wieder Missverständnisse aufgrund ähnlicher Firmenbezeichnungen. Die Kamps AG und ihre Konzerngesellschaften haben daher umfirmiert. Konkret bedeutet dies: aus Kamps AG wird Lieken AG; aus Kamps Brot- und Backwaren GmbH wird Lieken Brot- und Backwaren GmbH (Supermarkt-Geschäft); aus Kamps Bakeries GmbH wird Kamps GmbH (Filial-Geschäft).Kamps Brot- Backwaren und Kamps Bakeries sind selbstständige Bereiche und operativ unabhängig – dies ist durch die Umfirmierung künftig für Kunden und die Öffentlichkeit besser nachvollziehbar. Der neue Firmenname Lieken bezieht sich auf den Gründer Fritz Lieken.