BÄKO-magazin

Hochwertige Personalarbeit

Wissenschaftler zeigen, dass Deutschlands beste Arbeitgeber im Mittelstand auch in Krisenzeiten an einer hochwertigen Personalarbeit festhalten.

Wissenschaftler des Instituts für Führung- und Personalmanagement der Universität St. Gallen zeigen, dass Deutschlands beste Arbeitgeber im Mittelstand, die „Top Job“-Unternehmen, auch in Krisenzeiten an einer hochwertigen Personalarbeit festhalten.

 

Unternehmensleistung und Gewinnzuwachs

Die St.-Galler-Skala bescheinigt den „Top Job“-Unternehmen eine um 7% höhere Unternehmensleistung und einen um 7% höheren Gewinnzuwachs. Auch in puncto Mitarbeiterbindung liegen die Top-Unternehmen 7% vor der Vergleichsgruppe. Weitere Ergebnisse zeigen, dass die ausgezeichneten „Top Job“-Unternehmen 2010 in der Intensität, Systematik und Zielgerichtetheit ihrer Personalarbeit vor dem durchschnittlichen Mittelstand liegen.

 

Informationen und Weiterbildung

Während dieser beispielsweise mit nur 43% der Mitarbeiter regelmäßige Zielvereinbarungsgespräche führt, kommen diese 72% der Mitarbeiter von „Top Job“-Unternehmen zugute. Informationen über die strategische Planung des Unternehmens erhalten 70% der Mitarbeiter bei Top-Unternehmen und nur 52% derjenigen bei durchschnittlichen Firmen. Weiterbildungen erhalten 64 % der „Top Job“-Mitarbeiter, bei allen anderen Firmen trifft das nur für 42% von ihnen zu.