BÄKO-magazin

Gefragter Exportartikel

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, wurden im Jahr 2016 insgesamt 14.900 Tonnen Leb- und Honigkuchen im Wert von 52,4 Mio. Euro aus Deutschland exportiert.

Wichtigste Abnehmer deutscher Lebkuchen waren im Berichtsjahr Österreich (3.700 Tonnen), Polen (2.700 Tonnen) und Großbritannien (1.600 Tonnen).

Auch nach Übersee
Auch außerhalb Europas sind Lebkuchen aus Deutschland begehrt. Im Jahr 2016 wurden allein 1.300 Tonnen Lebkuchen in die Vereinigten Staaten und 580 Tonnen nach Australien exportiert.