BÄKO-magazin

„Tag des Kaffees“ im September

Mit 148 l Pro-Kopf-Konsum im Jahr liegt der Genuss von Kaffee vor dem von Wasser und Bier. Am 25. September steht das Lieblingsgetränk der Deutschen im feierlichen Mittelpunkt.

Mit 148 l Pro-Kopf-Konsum im Jahr liegt der Genuss von Kaffee vor dem von Wasser und Bier. Am 25. September steht das Lieblingsgetränk der Deutschen im feierlichen Mittelpunkt.

Der landesweite Aktionstag, der in diesem Jahr bereits zum vierten Mal stattfindet, wird mit vielen kleinen und großen Aktionen rund um die aromatische Bohne gefeiert. An diesem Tag präsentieren zahlreiche Unternehmen in ganz Deutschland den Kaffee auf verschiedene Weise. Interessierte Besucher erfahren Wissenswertes über die braune Bohne und erhalten die Gelegenheit, in die „Welt des Kaffees“ einzutauchen. Bei Verkostungen, Seminaren oder Gewinnspielen können Interessierte die vielfältige Geschmackswelt des Kaffees kennen lernen. Kunstausstellungen und Museumsführungen beleuchten die kulturellen Aspekte des Lieblingsgetränks der Deutschen.

Schirmherrin und Botschafterin für Kaffeegenuss

Bekennende Kaffeeliebhaberin ist auch die Eiskunstläuferin und Schauspielerin Tanja Szewczenko. Sie unterstützt in diesem Jahr den deutschlandweiten „Tag des Kaffees“ am 25. September als Schirmherrin und Botschafterin für unbeschwerten Kaffeegenuss. „Kaffee ist mein absolutes Lieblingsgetränk. Morgens, mittags oder abends, Kaffee kann ich immer trinken. Ob beim Eiskunstlauftraining, auf Reisen oder beim Fernsehdreh - Kaffee gehört zu meinem Leben einfach dazu.“

Weitere Informationen zum „Tag des Kaffees“ finden Interessierte unter: www.tag-des-kaffees.de.