BÄKO-magazin

Traditionelles Keksbacken im Fernsehen

Drehtermin für die Bäckerei Hacke – Ein Fernsehteam hält in der Backstube fest, wie handwerkliche Kekse hergestellt werden. Sendetermin 20.11.

Am Montag, den 8. November kommt das NDR-Team „Nordtour“ mit der Moderatorin Britta von Lucke am Morgen (9 Uhr) in die Backstube von Bäckermeister Torsten Hacke und seinem Team.

 

Bereits zum vierten Mal dreht das NDR-Fernsehen in Hackes Backstube. Vorher waren auch schon die letzten Jahre RTL Nord, Sat.1 sowie Reuters Nachrichtenagentur mit einem Filmteam in der Ahnser Backstube.

 

Handwerkliche Keksherstellung

Der Fernsehsender berichtet in dieser Sendung über die handwerkliche Keksherstellung nach Traditionsrezepten. Es sollen Bäcker aufgezeigt werden, die an alten Familienrezepten und Branchentraditionen festhalten. Ein besonderes Augenmerk ist dabei im Hause Hacke der Gewürzkeks in den Sorten hell und dunkel.

 

Der Sendetermin ist am Samstag, den 20. November um 18 Uhr.