BÄKO-magazin

Bäckerspende für bedürftige Kinder

Die dritte Spendenaktion „Ich back Dir einen Stern“ erbrachte eine Gesamtspendensumme von insgesamt 23.994,53 Euro zu Gunsten von „Sternstunden – Wir helfen Kindern“.

Die dritte Spendenaktion „Ich back Dir einen Stern“ erbrachte eine Gesamtspendensumme von insgesamt 23.994,53 Euro zu Gunsten von „Sternstunden – Wir helfen Kindern“.

 

Jutta Munz, Leiterin des Sternstunden-Büros, dankte allen Beteiligten für diese respektable Summe: „Unsere Anerkennung gilt allen Bäckerei- und Konditoreibetrieben, die Interesse für die Aktion zeigten, den Inhabern und Mitarbeitern, die unsere Idee umsetzten, den Verbänden, Innungen, BÄKO-Genossenschaften und nicht zuletzt den Lehrern und Schülern der Berufsschulen, die mit ihrem großartigen Einsatz ebenfalls zum Gelingen von ‚Ich back Dir einen Stern‘ beigetragen haben."

 

Spezieller Lebkuchenstern

„Ich back Dir einen Stern“ ist eine gemeinsame Aktion, an der sich im Advent 2009 Betriebe des bayerischen Bäckerhandwerks, des bayerischen Konditorenhandwerks und Berufsschulen, an denen die Berufe Bäcker/in, Konditor/in und Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk beschult werden, beteiligt haben. Die Betriebe und Schüler stellten einen speziellen Lebkuchenstern her, von dessen Verkaufsumsatz mindestens 50% an Sternstunden e.V. gespendet wurde.

 

Engagement zeigen

„Die Betriebe unseres Handwerks zeigen traditionell großes soziales Engagement; das sollte nicht im Verborgenen bleiben“, so der LIM des bayerischen Bäckerhandwerks Heinrich Traublinger. Auf der Internetseite www.sternstunden.de ist das Engagement aufgeführt. Die Spenden an Sternstunden e. V. komme zu 100% Kindern in Not zugute, wobei der Förderschwerpunkt auf Kinderhilfsprojekten innerhalb Bayerns bzw. Deutschland liegt.