BÄKO-magazin

„Bäcker-Sterne-Lauf“ gegen den Hunger

Der Verband des Rheinischen Bäckerhandwerks hat eine groß angelegte Benefizaktion organisiert: Am 22. Juni sollen in Bonn rund 400 Bäcker in Bäckerkluft zugunsten der Welthungerhilfe auf eine Laufstrecke gehen.

Der Verband des Rheinischen Bäckerhandwerks hat eine groß angelegte Benefizaktion organisiert: Am 22. Juni sollen in Bonn rund 400 Bäcker in Bäckerkluft zugunsten der Welthungerhilfe auf eine Laufstrecke gehen. Die Devise lautet: Gemeinsam gegen den Hunger in der Welt antreten, nicht siegen. Und: Bäcker backen nicht nur frisches und leckeres Brot an sieben Tagen der Woche, sondern helfen auch, wenn es darauf ankommt.Start ist am 22. Juni um 14.30 Uhr in der Bonner Innenstadt (PLZ 53103, Nähe Rathaus). Der Rundkurs hat eine Länge von ca. 4,5 km. Jeder Läufer erhält eine Urkunde, Verpflegung und ein Exklusiv-T-Shirt mit dem Aufdruck „Bäcker-Sterne-Lauf“. Während des gesamten Tages werden Backwaren und Getränke zugunsten der Welthungerhilfe verkauft.Der rheinische Verband freut sich über jeden Teilnehmer. Kontakt: Telefon: 0203/710120, Fax: 0203/7681213, E-Mail: info@biv-rheinland.de. Anmeldeschluss ist der 6. Juni 2008.