BÄKO-magazin

BÄKO schmierte Pausenbrote

Mehr als 320 Schüler der Karlsruher Schiller-Grund- und Hauptschule hat die BÄKO Mittelbaden mit einem schmackhaften und ausgewogenen Frühstück versorgt.

Mehr als 320 Schüler der Karlsruher Schiller-Grund- und Hauptschule hat die BÄKO Mittelbaden mit einem schmackhaften und ausgewogenen Frühstück versorgt.

Brotzeit-Pakete

In einer konzertierten Aktion von BÄKO, Brotkorb-Bäckerei Siegfried Hatz, Stiftung Hänsel+Gretel gegen Kindesmissbrauch und Karlsruher Kindertisch e.V. schmierten u.a. BÄKO-GF Jochen Knorpp, Verkaufsleiter Roberto Conzatti und der Karlsruher Bundestagsabgeordnete Ingo Wellenreuther (CDU) Käsebrote und packten und verteilten die Brotzeit-Pakete an die Schülerinnen und Schüler.

 

Grundlagen gesunder Ernährung

Den Kindern und Jugendlichen sollten damit beispielhaft einige wesentliche Grundlagen gesunder Ernährung nahe gebracht werden. Gleichzeitig diente der gesunde Pausensnack aus der Bäckerei als schlagender Beweis, dass „gesund“ nicht gleich „fade“ oder „langweilig“ sein muss.

 

Butterbrotdose zur Erinnerung

Die Schultüten enthielten u.a. eine Scheibe Pausenbrot mit herzhaftem Frischkäseaufstrich, einen Kraftkorn-Malz-Bagel, einen Apfel und ein Getränke. Eine Butterbrotdose als Beigabe soll die Eltern der Schülerinnen und Schüler daran erinnern, sie jeden Tag aufs Neue mit einer leckeren Zwischenmahlzeit aufzufüllen.