BÄKO-magazin

Plattform zur Berufsorientierung

Die größte bayerische Plattform zur Berufsorientierung von Jugendlichen – die Messe „Berufsaufbildung 2010“ in Nürnberg – öffnet vom 6.–9.12. ihre Pforten.

Die größte bayerische Plattform zur Berufsorientierung von Jugendlichen – die Messe „Berufsaufbildung 2010“ in Nürnberg – öffnet vom 6.–9.12. ihre Pforten.

 

Beruf: Bäcker und Konditor

Die Berufsbildungsmesse präsentiert auf 30.000 qm Fläche mehr als 100 Ausbildungsberufe, darunter auch die des Bäckers und Konditors, außerdem viele Weiterbildungsangebote. Vor Ort sind u.a. die Konditoreninnung Altbayern und Franken und die Arbeitsgemeinschaft der mittelfränkischen Bäcker.

 

200 Aussteller warten

Rund 200 Aussteller vermitteln Informationen über schulische Ausbildungsgänge bis zur Hochschule dual, Angebote der Bundesagentur für Arbeit, Fachliteratur sowie Lehr- und Lernmittel. Vorträge, Workshops, ein Lernzirkel und praktische Trainings helfen Jugendlichen bei der Berufsorientierung und bereiten auf die erfolgreiche Bewerbung und das korrekte Auftreten beim Vorstellungsgespräch vor.

 

Die Messe findet vom 6. bis 9. Dezember 2010 auf der Gelände der NürnbergMesse statt, der Eintritt ist frei. Veranstalter sind die bayerischen Ministerien für Wirtschaft und Arbeit, die Organisationen der bayerischen Wirtschaft sowie die Bundesagentur für Arbeit. Weitere Informationen unter www.berufsbildung.bayern.de.