BÄKO-magazin

Wie sieht der technologische Fortschritt aus?

Die 58. Tagung für Bäckereitechnologie findet vom 6. bis 8. November 2007 in Detmold statt

Die 58. Tagung für Bäckereitechnologie findet vom 6. bis 8. November 2007 in Detmold statt. Das dreitägige Programm ist gegliedert in die Bereiche „Brot und Kleingebäck" (2 Tage) sowie „Snacks und Feine Backwaren" (1 Tag). Die Tagung beginnt (optional) mit einem Begrüßungsabend auf dem Schützenberg (Roemer-Haus der AG Getreideforschung e.V.)Im Rahmen der Tagung werden u.a. die Themen Lebensmittelrecht, Getreidemärkte und Rohstoffe,Teiglinge, Brotspezialitäten, Energiekosten, Brezelherstellung sowie Öle und Fette behandelt. Zentral ist natürlich der Bereich „Technologie und Technik“. Vorgetragen werden die Referate von namhaften Wissenschaftler und Fachleuten aus Industrie und Handwerk.Im Anschluss an den ersten Tagungstag wird ferner die Siegerehrung des CMA-Wettbewerbs „Roggenbäckerei des jahres 2007“ vorgenommen.Mehr zum Programm, Termine und Anmeldungsformulare unter www.agfdt.de."