BÄKO-magazin

MDR filmt an der Sächsischen Bäckerfachschule

Eine zusätzliche Unterrichtseinheit in Medienkunde und Öffentlichkeitsarbeit erhielten jüngst die Teilnehmer der Überbetrieblichen Lehrunterweisung für Bäcker an der Sächsischen Bäckerfachschule Dresden-Helmsdor

Eine zusätzliche Unterrichtseinheit in Medienkunde und Öffentlichkeitsarbeit erhielten jüngst die Teilnehmer der Überbetrieblichen Lehrunterweisung für Bäcker an der Sächsischen Bäckerfachschule Dresden-Helmsdorf. Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) begleitete eine ÜLU-Gruppe während eines Unterrichtstages und filmte die Auszubildenden beim Herstellen von verschiedenen Brot- und Brötchensorten. Diese Aufnahmen, verbunden mit einem ausführlichen Bericht zum Thema Brotvielfalt in Deutschland werden in der Wissenssendung „Lexi-TV“ (Ausstrahlung: 18. Oktober, 14:30) im MDR gezeigt. In der Vorbereitung der Fernsehsendung waren die Redakteure des Senders an die Sächsische Bäckerfachschule herangetreten. Backmeister Markus Paschel und Dozent André Bernatzky unterstützten das Filmteam tatkräftig. Durch die begeisterte und aktive Mitarbeit der Auszubildenden wurde es ein interessanter und abwechslungsreicher Tag für alle Beteiligten."