BÄKO-magazin

Fernsehtipps der Woche

Montag, 24. Juli 2017

Leckeres für lau

Warum Menschen Lebensmittel teilen
Wenn Katharina Krambrich daran denkt, dass das, was sie gerade isst, eigentlich in den Müll sollte, dann schmecken ihr die Sachen gleich noch mal so gut. Die 57jährige Sozialrentnerin freut es, dass immer mehr Lebensmittel gerettet werden, bevor die Händler sie in die Tonne hauen. Berührungsängste hat sie nicht, sie deckt sich gerne damit ein: Obst und Gemüse, Brot und Kuchen - alles kostenlos. Beim „Foodsharing“ kann jeder mitmachen und mitessen. Reporter Reinhard Haas hat sich an einer „Fairteilstelle“ in Köln umgeschaut, wollte wissen, wer die Menschen sind, die sich dort Lebensmittel holen. Zudem um 12.00 Uhr und 17.15 Uhr

Herrliche Rezepte mit Handkäse

Aus der Reihe "Hessen à la carte"
Unglaublich, was man mit Handkäs alles zubereiten kann. Die Eisdiele Domino in Modautal macht Handkäs-Eis, Bäcker Schellhaas in Groß-Bieberau backt mit dem Handkäs Brot, Kringel und Kuchen.

Dienstag, 25. Juli 2017

Terra Xpress

Ein Konditor macht die kulinarische Entdeckung seines Lebens, als er einen äußerst schmackhaften Kuchen probiert, den eine unbekannte Dame nach einem Geheimrezept gebacken hat.

15:00 Uhr
ARD-alpha

Planet Wissen Lebensmittelkontrolle - Wie sicher ist unser Essen?

Ob im Imbiss oder Restaurant, in einer Kantine oder beim Bäcker - viele Menschen essen heute mindestens einmal am Tag außer Haus. Doch können wir das, was lecker aussieht, wirklich bedenkenlos genießen? Wie das Essen zubereitet wird, sehen die Kunden meistens nicht. Hygienemängel, lasche Verarbeitung und Keime sind ernstzunehmende Risiken. Aber auch gefälschte Nahrungsmittel und die falsche Kennzeichnungen von Speisen können unsere Gesundheit gefährden. Wie die Lebensmittelüberwachung in Deutschland funktioniert und was sich ändern müsste, beleuchtet Planet Wissen mit dem Stuttgarter Lebensmittelkontrolleur Friedrich Stadelmann.

Unser neuer Chef - jetzt entscheiden wir!

Was wäre, wenn Angestellte selbst entscheiden, wer ihr neuer Chef wird? Mit "Unser neuer Chef" wagt kabel eins ein spannendes Job-Experiment: In vier Betrieben wählen die Mitarbeiter den, der sie in Zukunft führen soll. Drei Bewerber wollen den Job, eine Woche lang müssen sie Aufgaben in unterschiedlichen Abteilungen der Firma übernehmen. Was die Stellen-Anwärter nicht ahnen: Sie werden dabei von der kompletten Belegschaft beobachtet.
In der ersten Folge sucht die Traditions-Bäckerei "Der Brotmacher" in Klingenberg am Main einen neuen Bezirksleiter. Er soll Verantwortung für zehn Filialen und rund 50 Mitarbeiter übernehmen. Gleich beim ersten Probearbeiten ist für die Job-Anwärter Jessica (26, Objektleiterin), Karim (40, Außenhandelskaufmann) und Konrad (57, Konditormeister) Nachtschicht angesagt. Einzeln heißt es in der Warenproduktion Brote formen, Brezeln schlingen und süße Teilchen füllen.

Freitag, 28. Juli 2017

Mein Lokal, Dein Lokal - SPEZIAL

Heute: Kaiserschmarrn
In der heutigen Ausgabe von "Mein Lokal, Dein Lokal Spezial" sucht die Fachjury um den Fernsehkoch Martin Baudrexel den besten Kaiserschmarrn in Augsburg. In der schwäbischen Metropole kämpfen der charmante Konditormeister Marco Mosesso und sein Team vom "Café Spring", das sympathische Mutter-Tochter-Gespann Michaela und Jessica Schmatkow mit ihrem bunten "Café Zuckerschnuten"

Samstag, 29. Juli 2017

Pizza, Pasta und Gelato – Genuss ohne Grenzen

Mitte der 1950er Jahre kamen die ersten Arbeiter aus Italien nach Deutschland. Viele der "Gastarbeiter" gingen ins Ruhrgebiet und brachten ihre Kultur, Lebensweise und die Kulinarik mit. Ein neues Lebensgefühl entstand, viele von ihnen blieben in der Region. Für die Deutschen wurde Italien gleichzeitig zum Sehnsuchtsland und Ziel ihrer Sommerreisen. Italienische Musik, die entspannte Lebensart und natürlich das Essen schüren die Italienbegeisterung. So entstanden im Ruhrgebiet die ersten italienischen Läden, Restaurants, Cafés und Eisdielen.

Lilly Schönauer: Paulas Traum

Romanze, Österreich/Deutschland 2009
Nach Jahren im Ausland kehrt Paula Breuer heim, um ein sentimentales Erbe anzutreten: Ihr Onkel hat ihr seine Bäckerei vermacht. Auch Amor scheint ihr hold. Doch plötzlich sieht es so aus, als habe ihr neuer Freund Lukas ein Auge auf die Konditorei geworfen - und das im Auftrag seines Vaters, eines Immobilienhais, der seit Langem an dem Grundstück interessiert ist.

Einfach und köstlich - Kochen mit Björn Freitag

Lecker Snacks
Wer heute eine Reise tut, der muss essen, was ihm angeboten wird. Am Kiosk, in der Bahn oder auch mal schnell ein belegtes Brötchen vom Bäcker. Kleine Snacks, die selten satt machen und dann auch noch ordentlich ins Geld gehen. Spitzenkoch Björn Freitag sagt: Das muss nicht sein! Snacks kann man gesünder und billiger auch selbst zubereiten. Auf der Speisekarte stehen: Vegetarische Wraps, Wirsing-Auflauf im Glas sowie ein Salat aus roter Bete und grünen Bohnen mit Nüssen und Körnern. Für den "süßen Zahn" gibt es Aprikose-Vollkorn-Quiche mit Sauerrahm. Das klingt ganz einfach und ist echt köstlich.

Sonntag, 30. Juli 2017

Einfach genial!

Die Erfindersendung
Käsekuchen-Bäckerei
Eine Bäckerei in Quedlinburg hat ein ungewöhnliches und mutiges Konzept: Dort wird ausschließlich Käsekuchen verkauft. Fast jeden Tag wird an neuen Rezepten gearbeitet. Das Ergebnis: 193 verschiedene Sorten Käsekuchen. Die Experimentierfreude reicht von scharf-süßen Kuchen mit Mango und Chili bis hin zu herzhaften Varianten mit Ziegenkäse und Knoblauch. Moderatorin Janett Eger hat einen Tag in der kleinen Backstube verbracht, viel erfahren und natürlich gekostet.