BÄKO-magazin

Markowski in Geschäftsführung berufen

Das Präsidium des ZV hat Dipl.-Volkswirtin Anna Markowski mit Wirkung zum 15. August in die Geschäftsführung berufen.

Das Präsidium des Zentralverbandes des Deutschen Bäckerhandwerks hat Dipl.-Volkswirtin Anna Markowski mit Wirkung zum 15. August 2010 in die Geschäftsführung des Zentralverbandes berufen.

Markowski wird beim Zentralverband insbesondere den gesamten Bereich Finanzen verantworten. Mit demselben Aufgabenbereich wird sie die Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim verstärken.

 

Meinke folgt

Ihr bisheriges Tätigkeitsgebiet als betriebswirtschaftliche Beraterin und Leiterin der Informationsstelle Betriebswirtschaft wird von Dipl.-Kfm. (FH) Mathias Meinke übernommen, der zuvor als Unternehmensberater und in einem mittelständischen Unternehmen tätig war.