BÄKO-magazin

Kampagne zur Nachwuchswerbung geht weiter

Mit deutschlandweiten Live-Moderationen in „jungen" Radiosendern, Anzeigen und PR-Artikeln in Jugendzeitschriften setzt die Werbegemeinschaft die Kampagne zur Nachwuchswerbung für das Bäckerhandwerk fort.

Mit deutschlandweiten Live-Moderationen in „jungen" Radiosendern, Anzeigen und PR-Artikeln in Jugendzeitschriften setzt die Werbegemeinschaft die Kampagne zur Nachwuchswerbung für das Bäckerhandwerk fort. Ab 2. März werden in den Jugendzeitschriften „Spiesser“, „Handfest“, „Azubi“ und „Yeaz“ Anzeigen veröffentlicht. Zusätzlich wird ein Artikel in der Zeitschrift „McDonald's KinoNews“ platziert. Unter dem Titel „Die Zukunft liegt in deiner Hand“ wird den Jugendlichen vermittelt, dass sie für ihren beruflichen Erfolg selbst verantwortlich sind und eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bäckerhandwerk dafür eine hervorragende Basis ist. Zeitschriften werden großflächig verteiltDie Zeitschriften stehen den Jugendlichen kostenfrei zur Verfügung und werden z.B. über Berufsinformationszentren, Jugend- und Bildungsmessen, Pizza Hut, allgemein bildende Schulen, Berufsschulen, Jugendtreffs, Lehrer und Ausbilder sowie Bildungsstätten und in mehr als 1.300 McDonalds-Filialen verbreitet. Im Erscheinungszeitraum werden damit mehr als 11 Millionen Jugendliche erreicht. In der Zeit vom 30. März bis 5. April werden deutschlandweit Live-Moderationen in jungen Radiosendern ausgestrahlt. Die Beiträge werden von den Moderatoren des Senders gesprochen und in das redaktionelle Umfeld eingebunden, was die Glaubwürdigkeit der Information erhöht. Zum Abschluss weisen die Moderatoren auf die Internetseite www.back-dir-deine-zukunft.de hin. In den genannten Printmedien und den Live-Moderationen wird zudem auf die neue Ausbildungs- und Praktikumsbörse auf der Internetseite www.back-dir-deine-zukunft.de hingewiesen. Hier können Innungsmitglieder freie Ausbildungs- und Praktikumsplätze veröffentlichen.