BÄKO-magazin

Deutsch-Thailändische Zusammenarbeit

Über eine verstärkte Zusammenarbeit sowie den Austausch von Schülern und Lehrern mit der „Thai and International Food Academy“ informiert aktuell der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks.

Über eine verstärkte Zusammenarbeit sowie den Austausch von Schülern und Lehrern mit der „Thai and International Food Academy“ informiert aktuell der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks.

Im Rahmen einer iba-Präsentationsreise trafen Präsident Peter Becker und Hauptgeschäftsführer Dr. Eberhard Groebel vom Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks auf den Chef der „Thai and International Food Academy“, Dr. Yingsak Jonglertjesdawong. Bei der Zusammenkunft wurde eine Verstärkung der bereits bestehenden Zusammenarbeit vereinbart, bis hin zum Austausch von Schülern und Lehrern beider Institute.

Dr. Yingsak Jonglertjesdawong sei ein weit über Thailand in Asien bekannter Experte in Ernährungsfragen. In seinen vier wöchentlichen Fernsehshows stellt er regelmäßig auch Brot und Backwaren aus Deutschland vor. Dr. Yingsak Jonglertjesdawong werde an der Spitze einer hochrangigen Delegation aus Thailand die iba 2009 in Düsseldorf besuchen.