BÄKO-magazin

„Heiße Safari"

Rezeptideen zum Thema ‚Auf Safari – Afrika, Dschungel und wilde Tiere’ waren bei der dritten Etappe des St. Allery Azubi-Grand-Prix 2010 gefragt.

Rezeptideen zum Thema ‚Auf Safari – Afrika, Dschungel und wilde Tiere’ waren bei der dritten Etappe des St. Allery Azubi-Grand-Prix 2010 gefragt.

Die Qualität der eingesandten Rezepte war erneut erfreulich hoch. Überzeugen konnte die Jury in der Lehrbackstube der Akademie Weinheim letztlich die Idee des Teams von Roman Schäfer, Bäckerei Kettinger in Filderstadt und Marc Ruoff, Bäckerei Ruoff in Sindelfingen. Unter dem klangvollen Titel ‚Das Herz Afrikas’ präsentierten die Berufsschulkollegen ein Spritzgebäck unter nachtschwarzer Schokoladenglasur. Mit der leicht und effizient zu backenden ‚Erfindung’ stellten die beiden eine tolle Verbindung des klassischen Spritzgebäckes zur Kakaofrucht her.

 

Finale auf der Südback

Die drei Finalgebäcke aus den drei Etappen 2010 heißen somit: ‚Früchtetraum’, ‚Weltmeister Germany’, und ‚Das Herz Afrikas’. Was fehlt also noch dieses Jahr? Der Gesamtsieger. Den gibt’s wie immer zur Südback. Am Stand von Vandemoortele in Halle 7, Stand E11 stellen sich die drei Etappensieger der Endausscheidung: am 19.10.2010 um 13.00 Uhr wird präsentiert, probiert und im feierlichen Rahmen prämiert.