BÄKO-magazin

Barry Callebaut ruft „Junior Chocolate Master“ aus

In Zusammenarbeit mit der Kölner Konditorenmeisterschule sucht Barry Callebaut zum zweiten Mal nach 2006 am 20. und 21. November den „Junior Chocolate Master“.

In Zusammenarbeit mit der Kölner Konditorenmeisterschule sucht Barry Callebaut zum zweiten Mal nach 2006 am 20. und 21. November den „Junior Chocolate Master“. Der Wettbewerb findet Vorfeld der „German Chocolate Masters 2008“ in Köln auf der Ideenmesse „Haus & Wohnen“ statt. Bei den Schokoladen-Junioren, wie auch bei den Arrivierten, lautet das Motto „Haute Couture“ und bietet allen Bewerbern großen kreativen Spielraum, aber ebenso Herausforderung. Egal, ob in einem originellen Kleid, bei dem Schokolade zu einem Schaustück verarbeitet wird, oder in Pralinen, die zu Accessoires gestaltet werden, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.Kreativität beweisen Für den Nachwuchswettbewerb werden handwerkliche Schokoladenexperten aus der Backbranche und der Gastronomie gesucht. Unter den Augen einer Fachjury müssen talentierte Künstler wahres handwerkliches Können und meisterhafte Kreativität beweisen.Informationen zu den „Junior Chocolate Masters“ finden Sie hier.