BÄKO-magazin

„Sterne des Handwerks“: Jetzt noch bewerben!

Noch bis zum 30. November können sich Handwerksbetriebe für den bundesweiten Wettbewerb „Sterne des Handwerks“ bewerben.

Noch bis zum 30. November können sich Handwerksbetriebe für den bundesweiten Wettbewerb „Sterne des Handwerks“ bewerben, bei dem die Aktion Modernes Handwerk e. V. (AMH) gemeinsam mit Experten aus Marketing und Design vorbildliche Gestaltungsideen für Handwerkerfahrzeuge sucht. Der Zuspruch zum Wettbewerb ist nach wie vor groß: Betriebe aus vielen Handwerksbranchen haben sich bereits mit Fotos ihrer Firmenfahrzeuge beworben.

 

Alle Handwerksbetriebe sind aufgerufen, sich mit Fotos oder Neuentwürfen auf der Website www.sterne-des-handwerks.de zu bewerben. Als Hauptpreis wartet ein Mercedes-Benz Vito inklusive Fahrzeugbeklebung und einjährigem Versicherungsschutz. An den beteiligten Designer geht zudem ein Geldpreis in Höhe von 2.500 Euro.

 

Nutzen für alle Beteiligten

Im Hinblick auf die im Jahr 2010 startende bundesweite Imagekampagne des deutschen Handwerks soll der Wettbewerb auch Erfahrungen mit der Fahrzeugbeschriftung von Handwerksbetrieben sammeln und diese für die Außenwirkung ihrer Firmenfahrzeuge sensibilisieren.

 

Die Aktion Modernes Handwerk (AMH) unterstützt Organisationen und Betriebe des Handwerks bei ihrer Öffentlichkeitsarbeit und Imagepflege. Getragen von rund 400 Mitgliedern – Handwerkskammern, Fachverbände, Kreishandwerkerschaften, Innungen, Betriebe und fördernde Mitglieder – vernetzt die AMH Marketing und Kommunikation des Handwerks, seiner Betriebe und Organisationen. Weitere Infos: www.amh-online.de.