BÄKO-magazin

Auf der Suche nach Innovationen

Die Wirtschaftsinitiative für Mitteldeutschland GmbH veranstaltet den siebten mit 80.000 Euro dotierten „IQ Innovationspreis Mitteldeutschland".

Die Wirtschaftsinitiative für Mitteldeutschland GmbH veranstaltet den siebten „IQ Innovationspreis Mitteldeutschland". Bewerbungen aus dem gesamten Bundesgebiet sind bis zum 6. März 2011 im Internet möglich. Gefragt sind neuartige Produkte, Verfahren und Dienstleistungen.

 

Ernährung als Trendbranche

Zum siebten Mal veranstaltet die Wirtschaftsinitiative für Mitteldeutschland den mit über 80.000 Euro dotierten Wettbewerb, der marktreife Innovationen aus den regionalen Clustern Mitteldeutschlands prämiert. Dazu zählen die Branchen Automotive, Bio-Technologie – Life Sciences, Chemie/Kunststoffe, Ernährungswirtschaft, Energie/Umwelt, Informationstechnologie sowie Solarwirtschaft. Bewerbungen können einfach und kostenfrei im Internet unter www.iq-mitteldeutschland.de eingereicht werden. Das Ende der Bewerbungsfrist ist der 6. März 2011.

 

In der Wirtschaftsinitiative für Mitteldeutschland engagieren sich strukturbestimmende Unternehmen sowie Kammern und Städte aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen mit dem gemeinsamen Ziel einer nachhaltigen Entwicklung und Vermarktung

der Wirtschaftsregion Mitteldeutschland.