BÄKO-magazin

Frankreich gewinnt Europacup

Den 14. Europacup der handwerklichen Bäckerei im Rahmen der 11. Schwei­zer Gastro- & Heimat-Messe (Salon suisse des Goûts & Terroirs) in Bulle gewann Frankreich vor der Schweiz.

Neun nationale Mannschaften, bestehend aus je drei Fachleuten, setzten – im Rahmen der 11. Schwei­zer Gastro- & Heimat-Messe (Salon suisse des Goûts & Terroirs) und der Swiss Bakery Trophy in Bulle – alles daran, den Titel des Europameisters zu erringen.

 

Jede Mannschaft hatte acht Stunden Zeit, unter den Augen der Messebesucher ein Schau­stück, sechs Sorten Brot und Kleingebäck sowie sechs Hefegebäcke, süss und salzig, herzustellen. Der Fokus zum Thema «Kino» lag auf der Innovation und der Kreativität der Produkte.

Die internationale Jury, bestehend aus je einem Vertreter jedes Teilnehmerlands und unter dem Prä­si­dium von Olivier Hofmann, handwerklicher Bäcker-Konditor in Reconvilier BE, bewertete die Arbeiten nach Aus­sehen und Geschmack der Produkte, aber auch die Arbeitstechnik und die Qualität (Hygiene und Sau­berkeit). Die Summe der so erreichten Punkte ergab folgende Rangliste:

1. Frankreich

2. Schweiz

3. Italien

4. Dänemark, Deutschland, Kroatien, Luxemburg, Niederlande, Portugal

 

Swiss Bakery Trophy 2010

Die vierte Ausgabe der Swiss Bakery Trophy, die ebenfalls anlässlich des «Salon suisse des Goûts & Terroirs» in Bulle stattfand, präsentiert ihre Er­gebnisse: Die Jury, bestehend aus 120 Fachleuten und 80 Kon­su­men­ten und Kon­su­men­tin­nen, beurteilte 1400 Produkte von 240 Unternehmen unter allen Aspekten.

Der Titel des Swiss-Bakery-Trophy-Champions 2010 wurde verliehen an die Ehliger Bäckerei-Kon­di­torei-Confiserie AG, Hochdorf LU, die bei der Bewertung von fünf ihrer Produkte die Bestnote er­hielt.

 

Die zwei besten Produkte der Kategorien Bäckerei, Konditorei und Confiserie wurden ausgezeichnet:

Kategorie Bäckerei:

„Hefestollen", Bäckerei Kuhn, Brunnadern SG

„Bergführerbrot", Bäckerei-Konditorei Fuchs, Zermatt VS

Kategorie Konditorei:

„Entremet Le Trilogie", Bäckerei-Konditorei Locatelli, Moudon VD

„Mousse passion Framboise", Bäckerei-Konditorei Ackermann, Grandson VD

Kategorie Confiserie:

„Kirsch Amaretti", Bäckerei-Konditorei-Confiserie Leutwyler, Zofingen AG

„Tafelschokolade Rosen Pistazien", Confiserie Hofer, Solothurn

 

Von Massenware abgrenzen

Die vollständige Liste der ausgezeichneten Hersteller und der rund 600 ausgezeichneten Produkte wird am Donnerstag, 4. November 2010 auf www.lepain.ch aufgeschaltet.

Die zahlreichen prämierten Spezialitäten der gewerblichen Bäckereien-Konditoreien-Confiserien der Schweiz zeigen, was an Dynamik und Kreativität in den Betrieben steckt. Sie sind der Beweis für ihren Wil­len, sich dank ihrer Produkte in Bezug auf Aussehen, Geschmack und Form von der Massenware ab­zugrenzen.