BÄKO-magazin

Bayerische Bäcker tagen

Der Verbandstag des bayerischen Bäckerhandwerks findet am 19. und 20. April in Bad Kissingen statt.

Der Verbandstag des bayerischen Bäckerhandwerks findet am 19. und 20. April in Bad Kissingen statt. Die Mitgliederversammlung am Sonntag (ab 9 Uhr) im Hotel Frankenland ist der Jahreshöhepunkt der Verbandsarbeit. Als Festredner spricht dieses Mal Georg Fahrenschon, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Finanzen, zur Versammlung. Der Verbandstag wird von der Bäckerinnung Bad Kissingen/Rhön-Grabfeld, die ein interessantes Programm zusammengestellt hat, ausgerichtet.