BÄKO-magazin

Backhorizont erweitert

Auf einem zweitägigen Praxisseminar führte die Firma Häussler zusammen mit der Bäckerfachschule Richmont, Luzern, ein auf den Holzofen abgestimmtes Programm vor.

Auf einem zweitägigen Praxisseminar führte die Firma Häussler zusammen mit der Bäckerfachschule Richmont, Luzern, ein auf den Holzofen abgestimmtes Programm vor.Mit dem Know-how des schwäbischen Holzofenbauers aus Heiligkreuztal erweiterten über 30 Kursteilnehmer an den beiden Tagen ihren Backhorizont. Vom Heizen bis zum Endprodukt Unter der fachkundigen Anleitung der Bäckermeister Werner Hürlimann, Peter Stähli, Andreas Dossenbach und Fridolin Renz erlernten die Besucher einen professionellen Umgang mit dem Holzbackofen - angefangen vom Heizen bis zum Endprodukt. Häussler und Richmont zeigten, wie man im Holzbackofen authentische, schmackhafte und natürliche Produkte backen kann.Emotionen fördern Kauflust Die Idee hinter dem Kurs war der Wunsch der Kunden nach Ursprünglichkeit, Natürlichkeit und Regionalität. Schließlich fördern Emotionen die Kauflust.Aufgrund der guten Resonanz haben Richemont und Häussler beschlossen, den Kurs im nächsten Jahr in ausführlicher Form zu wiederholen.