BÄKO-magazin

Geschäftsleitung wächst

Die Geschäftsführung des Technologieherstellers Bizerba ist seit 3. Juli um Andreas Wilhelm Kraut erweitert. Somit übernimmt ein Mitglied der Gründerfamilie den Bereich Business Development.

Die Geschäftsführung des Technologieherstellers Bizerba ist seit 3. Juli um Andreas Wilhelm Kraut erweitert. Somit übernimmt ein Mitglied der Gründerfamilie den Bereich Business Development.

Andreas Wilhelm Kraut wird ab sofort diesen neu zu definierenden Geschäftsführungsbereich Business Development aufbauen und übernehmen. Der 35-Jährige werde besonders bei der Neuausrichtung der Bizerba-Organisationsstruktur mitwirken und marktbezogene Aufgaben, speziell für die Region North America und auch für Bizerba (U.K.) Ltd fortführen. Gleichzeitig verantworte er Sonderaufgaben, zunächst in der Produktorganisation „Food Processing“ an den Standorten Meßkirch und San Luis Potosi (Mexiko).

Gründerfamilie Kraut

Andreas Kraut setzt mit dem Eintritt in die Geschäftsführung die erfolgreiche Tradition der Gründerfamilie Kraut im besten Sinne seines Vaters, Günter Kraut, fort und bekundet damit auch seine Verbundenheit mit allen in der Bizerba Unternehmensgruppe tätigen Mitarbeiter, so das Unternehmen. Der Diplom Kaufmann ist bereits seit 2006 President & CEO der Bizerba USA Inc.