BÄKO-magazin

Erfolgreiches Jahr für Schweitzer – die Ladenmanufaktur

Das österreichische Unternehmen Schweitzer – die Ladenmanufaktur kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken und zudem das 60-jährige Bestehen feiern.

Das österreichische Unternehmen Schweitzer – die Ladenmanufaktur kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken und zudem das 60-jährige Bestehen feiern. 1948 wurde der Familienbetrieb von Siegfried Schweitzer in Wels, Österreich, gegründet und beschäftigte sich zunächst mit Kühlanlagen für Lebensmitteln. Waren es anfangs vor allem Milch- und Fleischprodukte, so kam bald die Tortenfrischhaltung hinzu. Bereits in den 60er-Jahren gelang es, eine vollkommen neue Kühltechnik zu entwickeln: die Sahne-Klima-Umluftkühlung.Später gelang es, auch eine Kühlung für Pralinen zu entwickeln.Hoher ExportanteilEnde der 70er-Jahre ging Schweitzer in den Export, zunächst vor allem nach Deutschland. Heute werden Bäcker und Konditoren auf der ganzen Welt beliefert, der Exportanteil ist auf über 65% gestiegen.Der Ladenbauer blieb von allem Anfang an seiner Devise treu: Den Vorstellungen des Kunden gerecht zu werden und diese mit Know how und hoher Qualität zu ergänzen. Um diese Devise auch umsetzen zu können, braucht es vor allem hervorragende Mitarbeiter. Dies gewährleisten rund einhundert Spezialisten in Produktion und Montage. Besonderes Augenmerk legte die Geschäftsführung auch auf die umfassende Planung und Beratung durch qualifizierte Projektmanager.60-jähriges Bestehen gefeiertDas erfolgreiche Geschäftsjahr, die Verleihung des „Trend Awards" für die neue Theke „BacoPlus auf der Südback 2008 und das 60-jährige Bestehen waren Anlass für ein großen Sommerfest, zu dem die Mitarbeiter und ihre Angehörigen sowie zahlreiche Festgäste eingeladen waren.Zudem bahnt sich auch ein Wechsel in der Führung an. Die bisherigen Geschäftsführer werden in Kürze in Pension gehen und die neue Führung – Susi Neumüller und Heinz Radlinger – wird hoffentlich eine ebenso glückliche Hand haben, den Erfolg der Firma Schweitzer – die Ladenmanufaktur weiterzuführen.