BÄKO-magazin

Aus Meylip wird Vandemoortele

Partner sind sie schon seit über 30 Jahren – fortan tragen sie auch denselben Namen: Ab Herbst agiert die Meylip Nahrungsmittelgesellschaft mit Sitz im westfälischen Herford unter dem Logo ihres Mutterkonzerns Vandemoortele.

Partner sind sie schon seit über 30 Jahren – fortan tragen sie auch denselben Namen: Ab Herbst agiert die Meylip Nahrungsmittelgesellschaft mit Sitz im westfälischen Herford unter dem Logo ihres Mutterkonzerns Vandemoortele.

Meylip verspricht seinen Kunden und sich viel von der neuen offiziellen Dachmarke. Marketingleiterin Sonja Bruning-Mescher betont: „Vandemoortele ist ein Familienunternehmen wie Meylip und seit über 100 Jahren international erfolgreich. Mit der Kraft dieses bekennenden Europäers werden wir nun auch in Deutschland und Österreich zu einer unverwechselbaren Größe im Markt.“

Neuer Name – vertrautes Team

Das deutsche Vandemoortele-Management unter Leitung von Robert

Maaßen operiert weiterhin von Herford aus. Maaßen erhofft sich zukünftig auch solche Synergien, die zuvor nicht genutzt werden konnten: „Wir nutzen diese Chance, um unseren Servicestandard weiter auszubauen. Wir erhöhen unsere

Reichweite und minimieren interne Reibungsverluste. Wir profitieren

unmittelbarer als bislang von der Produktentwicklung in Belgien.

Und wir können das jetzt gezielt an unsere Kunden weitergeben.“

Zentraler Punkt für Marketing wie Management: Man bleibt dasselbe

Team, im Außen- wie im Innendienst. Die Meylip-Mannschaft, die fortan Vandemoortele heißt, wird demnach sogar ausgebaut. Robert Maaßen: „Vandemoortele bildet in Herford und in Hamburg aus. In den neuen Bundesländern sowie in Österreich haben wir bereits zahlreiche neue Arbeitsplätze geschaffen.“ Jeder Meylip-Kunde darf also wie bisher auf den regelmäßigen Besuch des ihm vertrauten Fachberaters zählen.

Ganz verschwinden wird der Name Meylip übrigens nicht: Die gesamte Steuerung des deutschen und österreichischen Geschäfts

geschieht wie bisher vom Stammsitz der Meylip Nahrungsmittelgesellschaft in Herford aus. Erstauftritt unter dem gemeinsamen Namen Vandemoortele ist zur

iba in Düsseldorf, Halle 12, Stand C27.