BÄKO-magazin

Top bei Nachhaltigkeit

SCA Hygiene Products mit seiner Marke Tork gehört erneut zu den weltweit 100 nachhaltigsten Unternehmen.

SCA Hygiene Products mit seiner Marke Tork gehört erneut zu den weltweit 100 nachhaltigsten Unternehmen.

 

Corporate Knights ermittelt seit sechs Jahren die weltweit 100 nachhaltigsten Unternehmen. In einem ersten Schritt werden weltweit von 3000 börsennotierten Unternehmen die Top-10% ermittelt. Diese 300 Firmen werden anhand von Schlüsselkriterien betrachtet, die sich mit den Themen Umweltschutz, soziales Engagement, Unternehmensführung und Transparenz befassen. Anhand eines Punkteschlüssels ergeben sich daraus die besten 100. Zu diesen gehört SCA nun bereits seit Gründung des Rankings.

Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Das Unternehmen lege seit Jahren seinen Fokus darauf, den kleinstmöglichen ökologischen Fußabdruck zu hinterlassen, seine Arbeitsprozesse so effizient wie möglich zu gestalten und gleichzeitig die Umwelteinflüssen möglichst gering zu halten. Für Tork sei die Ökobilanz bei der Entwicklung neuer Produkte entscheidend: Die Reduktion des Verbrauchs und dadurch auch des Abfalls ist oberstes Ziel, wodurch sich Transport-, Energie- und Rohstoffersparnisse erzielen lassen. Zudem halten sich die Produktionsstandorte auf der ganzen Welt an die Vorgaben der allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der UN, so das Unternehmen.

 

Nachhaltigkeit und Umweltschutz – seien zwei Bereiche, in denen der Vorbildcharakter von SCA nun zum wiederholten Mal ausgezeichnet wurde.