BÄKO-magazin

WP verstärkt Führungsspitze

Die WP Bakery Group hat ihre Führungsspitze verstärkt. Stephan Weber wird zukünftig als Geschäftsführer für Vertrieb, Marketing und Entwicklung in der Gruppe verantwortlich sein.

Die WP Bakery Group hat ihre Führungsspitze verstärkt. Stephan Weber wird zukünftig als Geschäftsführer für Vertrieb, Marketing und Entwicklung in der Gruppe verantwortlich sein.

Damit unterstützt Weber (45) Ingo Schubert, der sich nun vorrangig um die Finanz- und Produktionsbelange kümmern wird.

Nach dem Abitur absolvierte er erst eine Ausbildung zum Schreiner, anschließend ein Studium zum Diplomingenieur. Zunächst arbeitete er als Produktmanager in einem führenden Industrieunternehmen für holzverarbeitende Technologien, um danach über viele Jahre die Bereiche Marketing und internationalen Vertrieb auszubauen.

Während eines mehrjährigen Auslandsaufenthalts im Asien-Pazifik-Raum als Geschäftsführer eines Marktführers für Holzbearbeitungssysteme, konnte er seine Fähigkeiten im internationalen Business unter Beweis stellen. Ab 2002 war er erfolgreich in Managementfunktionen und in der Unternehmensleitung eines großen Industrieunternehmens für Trenntechnik tätig.

Stephan Weber: ,,Im Mittelpunkt steht der Kunde. Die WP BAKERYGROUP wird ihre Anstrengungen weiter forcieren, den Kundennutzen durch innovative und praxisnahe Technologien sowie einen kundennahen Service zu erhöhen.“