BÄKO-magazin

Meiko expandiert im Nahen Osten

Der Spülautomatenhersteller Meiko hat seinen Aktionsradius vergrößert. Mit einer eigenen Gesellschaft in Dubai unterstreicht das Offenburger Unternehmen seine bedeutende Rolle als Global Player.

Der Spülautomatenhersteller Meiko hat seinen Aktionsradius vergrößert. Mit einer eigenen Gesellschaft in Dubai unterstreicht das Offenburger Unternehmen seine bedeutende Rolle als Global Player.

 

Man wolle der nach wie vor hohen Bedeutung dieser Wachstumsregion durch die Präsenz von Meiko-Vertriebs- und Servicemitarbeitern Rechnung tragen, verlautet dazu aus Offenburg.

 

Bereits im November hat die „Meiko Middle East FZE“ ihre Geschäftstätigkeit aufgenommen, Ansprechpartner für das Unternehmen sind Tim Walsh (Vertrieb) und Bernd Herberger (Serviceleiter). Auf der Messe „Gulfood“ in Dubai stellte Meiko sein umfangreiches Spülmaschinen-Sortiment auf einem repräsentativen Messestand aus und konnte dabei zudem das neu gegründete Tochterunternehmen aktuell vorstellen.

 

 

 

Weitere Artikel zu: