BÄKO-magazin

Drittes Thermoplan-Werk

Um den Anforderungen des Marktes noch besser entsprechen zu können, entschloss sich Thermoplan 2005 ein drittes Werk am Firmenstandort Weggis zu baue

Um den Anforderungen des Marktes noch besser entsprechen zu können, entschloss sich Thermoplan 2005 ein drittes Werk am Firmenstandort Weggis zu bauen. Mit einem Investitionsvolumen von rund 11 Mio. Euro entstand bis zum Frühjahr dieses Jahres ein modernes, vierstöckiges Firmengebäude, das den Mitarbeitern eine Nutzfläche von knapp 4.700 qm bieten. Der Einladung des Unternehmerehepaars Steiner zur Eröffnung des Werks folgten Freunde, Wegbegleiter und Partner aus 25 Nationen. Mehr als 200 Gäste nahmen an den Feierlichkeiten im vergangenen Mai teil, bei denen sie neben Werksbesichtigungen, Workshops und einem offiziellen Festakt auch ein Feuerwerk erleben konnten, das von einem Schiff aus abgefeuert wurde. Neuprodukt präsentiertÜberrascht wurden die Anwesenden außerdem mit der Vorstellung einer Weltneuheit: dem neuen Produkt „Tiger cool“. Damit kann erstmals auch kalter Milchschaum produziert werden. „Lattino“ heißen die Milchschaumdrinks auf Eis, Sirup oder mit Espressoanteil als leckere Kaffeespezialität."