BÄKO-magazin

Welker unterstützt Waisenkinder

Mit einer Spende in Höhe von 1.500 Euro unterstützte Welker Waisenkinder in Guatemala und half bei der Suche nach einem geeigneten gebrauchten Backofen.

Mit einer Spende in Höhe von 1.500 Euro unterstützte Welker Waisenkinder in Guatemala und half bei der Suche nach einem geeigneten gebrauchten Backofen.

319 Kinder und Jugendliche

Dieser wird dringend im Heim des Kinderhilfswerks „Unsere kleinen Brüder und Schwestern“ in Guatemala benötigt. Dort leben derzeit 319 Kinder und Jugendliche, die entweder Waisenkinder sind oder von ihren Eltern verlassen oder misshandelt wurden.

Jungen Bäckern im Kinderdorf

„Wir freuen uns, dass wir ‚Unsere kleinen Brüder und Schwestern’ helfen konnten und dass der Backofen demnächst von den jungen Bäckern im Kinderdorf in Guatemala genutzt wird. Damit alles reibungslos verläuft, haben wir das Gerät hier im Werk auf Herz und Nieren geprüft und einige Teile ersetzt oder überholt“, so Hellmuth Fuchs, Geschäftsführer der Wieslocher Spezialfabrik für Backanlagen.

Den Backofen nimmt der deutsche Bäckermeister Günther Thiermann in Empfang. Thiermann, der schon mehrfach als Freiwilliger im Kinderdorf in Guatemala lebte und arbeitete, übernimmt den Aufbau und unterweist seine guatemaltekischen Kollegen und Lehrlinge in der Handhabung des Gerätes.