BÄKO-magazin

Zum zweiten Mal Trailer-Innovationspreis für Kiesling

Die Firma Kiesling Kühlfahrzeuge aus Dornstadt hat für den ersten recycelbaren Kühlaufbau auf der IAA den Trailer-Innovationspreis 2011 erhalten.

Die Firma Kiesling Kühlfahrzeuge aus Dornstadt-Tomerdingen hat für den ersten recycelbaren Kühlaufbau auf der Messe IAA Nutzfahrzeuge den Trailer-Innovationspreis 2011 in der Kategorie „Environment“ erhalten.

 

Dieser Preis wird anlässlich der Automobilmesse alle zwei Jahre von einer Jury, bestehend aus zehn europäischen Fachjournalisten, ausgeschrieben. VDA-Präsident Matthias Wissmann persönlich übernahm die Ehrung am zweiten Messetag in Hannover und übergab den Preis an Peter Kiesling, den Geschäftsführer der Firma Kiesling Fahrzeugbau GmbH. Große Freude und Stolz herrschte natürlich auch bei den Mitarbeitern, von denen einige bei der Preisverleihung anwesend waren.

 

Preis bereits zum zweiten Mal errungen

Bereits im Jahr 2004 bekam Kiesling den Trailer-Innovationspreis verliehen. Mit dem zweiten Gewinn dieses renommierten Branchenpreises bestätigt Kiesling seine Innovationskraft und führende Rolle in der Herstellung von Kühlaufbauten.

 

Näheres zu der Innovation, mit der Kiesling auch am Programm „Okoprofit“ der IHK Ulm teilnimmt, unter www.kiesling.de. Ein erläuternder Film dazu (Schwäbisch mit deutschen Untertiteln!) ist auf YouTube zu finden!