BÄKO-magazin

Moll Marzipan: Neugründung in Frankfurt

Mit Wirkung vom 1.1.2008 ist das operative Geschäft der Moll Marzipan GmbH, Berlin, (Schwartau Food Ingredients Gruppe) auf die in Frankfurt neu gegründete Firma Moll Marzipan GmbH (Moll Frankfurt) übergegangen.

Mit Wirkung vom 1.1.2008 ist das operative Geschäft der Moll Marzipan GmbH, Berlin, (Schwartau Food Ingredients Gruppe) auf die in Frankfurt neu gegründete Firma Moll Marzipan GmbH (Moll Frankfurt) übergegangen. Dieser Erwerb wurde vollzogen durch die Übertragung der Mitarbeiter, Maschinen, Bestände und Beteiligungen von ehemaligen Marzipan Berlin auf die Moll Frankfurt. Inzwischen wurde der Sitz der neuen Gesellschaft wieder nach Berlin an die bisherige Adresse verlegt. Hinter der Transaktion steht der Erwerb des Geschäftsbetriebes der Moll Berlin durch den bisherigen Geschäftsführer Dr. Armin Seitz und Ken Turnbull unter Mithilfe einer englischen Familien- Investmentgesellschaft. Der eingeschlagene Weg hin zu verbesserter Qualität, Innovationsfreude und Nähe zum Kunden soll konsequent weiter beschritten werden, heißt es in einer Stellungnahme der neuen Geschäftsführung. Alle Mitarbeiter der ehemaligen Moll Marzipan Berlin werden übernommen. Leo A. Möllerherm bleibt in der Schwartau Food Ingredients Gruppe und wird gleichzeitig als Geschäftsführer der neuen Moll den Vertrieb der Retailprodukte und das Marketing des Unternehmens verantworten.