BÄKO-magazin

Motor für Backbranche

Die Sachsenback, die in ihrem 20. Jubiläumsjahr wieder von Leipzig zu ihren Wurzeln nach Dresden zurückkehrt, präsentiert sich mit regionalem Charme als Drehscheibe für die gesamte Branche.

Die Sachsenback, die in ihrem 20. Jubiläumsjahr wieder von Leipzig zu ihren Wurzeln nach Dresden zurückkehrt, präsentiert sich mit regionalem Charme als Drehscheibe für die gesamte Branche. Die 17. Auflage der Fachmesse für das Bäcker- und Konditorenhandwerk findet vom 11. bis 13. September 2010 statt.

 

250 Aussteller auf 8.300 qm

Als wichtigster Treffpunkt für das Bäcker- und Konditorenhandwerk in den neuen Bundesländern backt die Fachmesse mit insgesamt fast 18.000 qm Ausstellungsfläche alles andere als kleine Brötchen: Auf rund 8.300 qm präsentieren sich über 250 ausstellende Firmen, von denen etwa 80 zum ersten Mal auf der Messe vertreten sind.

 

Messe für die ostdeutsche Bäckerseele

Die Messe Stuttgart rechnet mit rund 9.500 Fachbesuchern, vor allem aus den neuen Bundesländern. „Die Sachsenback ist eben die Fachmesse für die Region“, betont Ulrich Kromer, Geschäftsführer von Veranstalter Messe Stuttgart. „Eine Messe für die ostdeutsche Bäckerseele mit regionalem Charakter.“ Insgesamt 27% der Aussteller kommen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, was die regionale Verwurzelung unterstreicht.

 

Angebot und Rahmenprogramm

Ob Informations- und Ideenaustausch, Produktvorstellungen oder Diskussionen – als wichtigste Fachmesse der Region gilt die Messe als Drehscheibe für die gesamte Branche. Ergänzt wird das Messeangebot durch ein praxisnahes, innovatives und attraktives Rahmenprogramm; unter anderem mit dem BÄKO-Backforum für Bäcker und Konditoren und dem bewährten Bäckertreff, erstmalig in Kombination mit dem Ausstellerabend als Messeparty Elbflorenz.

 

Messeparty Elbflorenz

Bei reichlich Essen, einem guten Tropfen und mitreißender Musik wird die altbewährte Tradition des Bäckertreffs und Ausstellerabends neu aufgelegt. Die „Messeparty Elbflorenz“ findet am Samstagabend, den 11. September im Internationalen Congress Center Dresden statt. Veranstaltet wird der Abend durch die Landesmesse Stuttgart, den LIV Saxonia des Bäckerhandwerks Sachsen sowie die BÄKOs Erzgebirge-Vogtland, Mitteldeutschland und Ost und das BÄKO-magazin.