BÄKO-magazin

Sachsenback 2010 ohne BÄKO-Zentrale Nord

Die Sachsenback 2010 findet im kommenden Herbst ohne Beteiligung der BÄKO-Zentrale Nord statt.

kDie Sachsenback 2010 findet vom 11.–13. September ohne Beteiligung der BÄKO-Zentrale Nord statt. Wie es in einer Stellungnahme der Landesmesse Stuttgart GmbH heißt, hat die BÄKO-Zentrale Nord „unter Berücksichtigung der Marktentwicklung und Einschätzung der weiteren Entwicklung in der Backbranche den Kooperationsvertrag mit der Landesmesse Stuttgart GmbH zur gemeinsamen Durchführung der Sachsenback nicht verlängert“.

Zukunft der Fachmesse unklar

Die Landesmesse Stuttgart GmbH als Veranstalter der Sachsenback will nun mit dem langjährigen ideellen Träger der Messe, dem Landesinnungsverband Saxonia des Bäckerhandwerks Sachsen, die weiteren Gestaltungsmöglichkeiten beraten. Dem Bedarf in und um Mitteldeutschland angepasst soll es auch 2010 ein entsprechendes Messeangebot geben. Die Sachsenback 2008 zählte 246 Aussteller aus sieben Ländern und 9.237 Fachbesucher.