BÄKO-magazin

Plattform für Bäcker und Konditoren

Die internationale Fachmesse für Bäcker-, Konditorenhandwerk und Gastronomiebedarf „ÖBA/ÖKONDA – diegenuss“ findet vom 24. bis 27. April 2010 in Wels (Österreich) statt.

Die internationale Fachmesse für Bäcker-, Konditorenhandwerk und Gastronomiebedarf „ÖBA/ÖKONDA – diegenuss“ findet vom 24. bis 27. April 2010 in Wels (Österreich) statt.

Brachenübergreifende Synergien, ein klar definiertes Ausstellungsspektrum, der detaillierte Überblick über Sortimente und Trends, internationale Wettbewerbe sowie das fachspezifische Rahmenprogramm gehören, laut Veranstalter, zu den Zutaten für ÖBA/ÖKONDA – diegenuss.

Als „Treffpunkt des Bäckerhandwerks“ wird die ÖBA bezeichnet, die die Schwerpunkte wie z. B. Bäckereimaschinen und –Ausrüstung, Backöfen, Backgrundstoffe und –Mittel, Hefe, Mehle und Tiefkühlbackwaren aufführt. Eine weitere Plattform bietet die ÖKONDA als „Treffpunkt des Konditorhandwerks“. Dort werden die Fachthemen von Süßwaren, Speiseeis, Konditoreizubehör und Fertigmischungen bis hin zu Konditoreianlagen und –Geräte breit gefächert.

Zudem will „diegenuss“ Trends aufgreifen und sich somit zukunftsorientiert präsentieren, was gerade durch die Felder „Trendthema Kaffee“, „Snacks & Convenience“ und „Sonderschau Schokolade“ betont wird.

Weiter Informationen finden Interessierte auf www.diegenuss.at.