BÄKO-magazin

Schulverpflegung im Fokus

Die GÄSTE, Internationale Fachmesse für Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung findet in diesem Jahr vom 4. bis 7. November in Leipzig statt. Ein Fokus liegt dabei auf der Verpflegung von Schulkindern

Die GÄSTE, Internationale Fachmesse für Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung findet in diesem Jahr vom 4. bis 7. November in Leipzig statt. Ein Fokus liegt dabei auf der Verpflegung von Schulkindern. „Schulmahlzeit und Ernährungsbildung - Basis für die Tischgäste von Morgen!“ lautet der Titel des 3. Kongresses zur Schulverpflegung, den dieLeipziger Messe gemeinsam mit der B&L Mediengesellschaft (München)organisiert. Fachleute aus Pädagogik und Nahrungsmittelindustrie, ausVerbänden und Politik diskutieren am 7. November im Rahmen der Fachmesse, wie Schulen hochwertiges Essen anbieten und Kinder zu einer bewussten Ernährung erziehen können.Vorgestellt werden außerdem Erfolgsmodelle aus dem europäischen Ausland wie auch aus dem Inland. So ist z.B. im Schulgesetz von Sachsen-Anhalt verankert, dass die Kinder eine warme Vollwertmahlzeit zu einem sozial angemessenen Preis erhalten. In Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern gewährleisten die Schulgesetze die Milchversorgung, und in vielen Bundesländern entscheiden die Schulkonferenzen über das Angebot an Kiosk und Automat. Eine soziale Vorreiterrolle nehmen Berlin und Rheinland-Pfalz ein, die Grundschülern bzw. Kindern aus sozial benachteiligten Familien Zuschüsse gewähren."