BÄKO-magazin

Modern Bakery 2010 mit gutem Ergebnis

Mit gutem Erfolg und neuem Besucherrekord ging die 16. Modern Bakery Moscow, internationale Fachmesse für Bäckerei und Konditorei, zu Ende: Über 15.000 Fachbesucher kamen nach Moskau.

Mit gutem Erfolg und neuem Besucherrekord ging die 16. Modern Bakery Moscow, internationale Fachmesse für Bäckerei und Konditorei, zu Ende: 15.770 Fachbesucher kamen in diesem Jahr nach Moskau, um sich über den Markt, aktuelle Themen und Innovationen zu informieren – 31,6% mehr als im Vorjahr. Die Aussteller zeigten sich mit den Kontakten zufrieden und viele der Firmen haben bereits auf der Messe ihren Stand für 2011

gebucht.

 

Russischer Markt im Fokus

Vor allem an den Ständen mit Live-Vorführungen und Verkostungsmöglichkeiten drängten sich die Fachbesucher, um neue Methoden und Kniffe zu erlernen und Produkte zu testen. Auch die Präsentationen von neuen Technologien und Maschinen sorgten für volle Gänge und Stände.

Nach wie vor ist die Anziehungskraft des russischen Marktes für internationale Unternehmen enorm. Gerade der Bäckerei- und Konditoreimarkt bietet großes Potenzial: 40,3% der Aussteller kamen deshalb 2010 aus dem Ausland zur Modern Bakery.

Aufgrund des hohen Stellenwertes des russischen Marktes für die deutsche Wirtschaft unterstützte das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, gemeinsam mit dem AUMA (Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft) die Modern Bakery bereits zum vierten Mal mit einer geförderten Firmengemeinschaftsausstellung. 28 Firmen nahmen am Deutschen Gemeinschaftsstand teil.