BÄKO-magazin

Sechster „Trend Award“ auf der Südback 2010

Im Rahmen der Fachmesse Südback, die vom 16. bis 19. Oktober 2010 ihre Tore auf dem Gelände der Messe Stuttgart öffnet, wird zum sechsten Mal der „Südback Trend Award“ vergeben.

Im Rahmen der Fachmesse Südback, die vom 16. bis 19. Oktober 2010 ihre Tore auf dem Gelände der Messe Stuttgart öffnet, wird zum sechsten Mal der „Südback Trend Award“ vergeben. Der Preis zeichnet innovative Produktentwicklungen im Bäckerhandwerk in technischer Hinsicht, im Design oder im Konzept aus und wird seit 2002 regelmäßig auf der Fachmesse für das Bäcker- und Konditorenhandwerk verliehen.

 

Vorbildliche Neuentwicklungen präsentieren

Der „Trend Award“ soll dazu beitragen, vorbildliche Neuentwicklungen der Branche gegenüber der Fachwelt herauszustellen. Ziel ist es, Marktnischen und neue Marktsegmente mit funktionsgerechten Produktlösungen zu erschließen, um den Südback-Fachbesuchern einen Informationsvorsprung zu verschaffen. Für die Bewertung kommt es besonders auf die Funktionalität oder funktionsgerechte Gestaltung des Produktes sowie dessen Benutzerfreundlichkeit und Betriebssicherheit an. Die Fachjury untersucht außerdem, ob die Produktvorschläge umweltverträglich sind und in einem wirtschaftlich vertretbaren Rahmen eingesetzt werden können.

 

Zugelassen sind ausschließlich Produkte, Konzepte und Strategien, die höchstens ein Jahr im Markt eingeführt bzw. zur Marktreife entwickelt sind oder in Kürze eingeführt werden und auf der Südback 2010 präsentiert werden können. Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2010.

 

Ausgeschrieben wird der „Südback Trend Award“ von der Messe Stuttgart. Das BÄKO-magazin und die ABZ unterstützen als Medienpartner diesen Wettbewerb. Die Jury setzt sich aus Vertretern der ideellen Träger, der Fachmedien sowie des Bäcker- und Konditorenbereichs zusammen.

 

Informationen und Teilnahmeunterlagen bei:

Landesmesse Stuttgart GmbH

Projektleitung südback Trend Award

E-Mail: ricarda.struppert@messe-stuttgart.de