BÄKO-magazin

Deutschland feiert Tag des Kaffees

Unter dem Motto „Kaffee - eine internationale Köstlichkeit“ feiert ganz Deutschland am 26. September den „Tag des Kaffees“.

Unter dem Motto „Kaffee - eine internationale Köstlichkeit“ feiert ganz Deutschland am 26. September den „Tag des Kaffees“. Schirmherr ist der Moderator und Kaffeeexperte Yared Dibaba.Am Aktionstag wird es in ganz Deutschland kleine und große Aktionen geben, bei denen Kaffeeliebhaber und Konsumenten den Facettenreichtum von Kaffee erleben können. „Kaffee hat für mich eine besondere Bedeutung“, so Dibaba, der u.a. gemeinsam mit Bettina Tietjen die NDR-Talkshow „Die Tietjen und Dibaba“ moderiert. „Kaffee hat viele spannende Facetten“ Vor seiner Bühnen- und TV-Karriere war er Kaffeetester: „Die kaufmännische Ausbildung beim Rohkaffeeimporteur in Bremen hat mir großen Spaß gemacht und als Kaffeetester habe ich sehr viel gelernt“, sagt der gebürtige Äthiopier und weiter: „Kaffee ist köstlich und auch spannend in Anbau und Verarbeitung. Es sind so viele Schritte nötig, von denen kaum einer weiß. Auch die verschiedenen Sorten, die unterschiedlichen Anbaugebiete und die Art des Anbaus sind den meisten Kaffeetrinkern nicht geläufig. Das ist sehr schade. Denn Kaffee hat so viele spannende Facetten.“Wie wird die rote Kirsche überhaupt zur braunen Bohne, welche Röstverfahren gibt es und schmeckt Kaffee aus Äthiopien oder Peru anders als Sorten aus Guatemala" Wer sich Fragen wie diese stellt, kann ab Ende August auf der Homepage www.tag-des-kaffees.de informieren, welche Aktionen in seiner Nähe stattfinden.Dritter „Tag des Kaffees“ Der Aktionstag wird seit 2006 immer am letzten Freitag im September gefeiert. In den letzten Jahren haben sich jährlich über 100 Unternehmen am Ehrentag der braunen Bohne beteiligt und mit vielen Aktivitäten wie Showröstungen, Verkostungen, Werksführungen oder Ausschank von leckeren Kaffeekreationen dazu beigetragen. Auch in diesem Jahr soll die internationale Köstlichkeit wieder im Mittelpunkt stehen und Kaffeeliebhaber aus ganz Deutschland begeistern. Alle Unternehmen sind eingeladen, sich zu beteiligen. Informationen und Kontakt unter www.tag-des-kaffees.de und info@kaffeeverband.de.