BÄKO-magazin

Lokale Online-Handelsplattform

Das Internet ist für lokale Einzelhändler ein großer Konkurrent. Jeder fünfte Bürger plant in diesem Jahr, nicht durch Einkaufspassagen zu laufen, sondern seine Weihnachtsgeschenke im Internet zu kaufen.

Das Internet ist für lokale Einzelhändler ein großer Konkurrent. Jeder fünfte Bürger plant in diesem Jahr, nicht durch Einkaufspassagen zu laufen, sondern seine Weihnachtsgeschenke im Internet zu kaufen.

Kostenlos im Internet präsent sein

2008 haben 29,5 Mio. Menschen Waren im Wert von 13,6 Mrd. Euro im Internet gekauft. Umsätze, die dem lokalen Einzelhandel verloren gehen. Dieser ist im Internet so gut wie gar nicht vertreten. Mit City-Katalog.com präsentiert das Unternehmen „Meine Straße & ich!“ jetzt eine Online-Handelsplattform speziell für den lokalen Einzelhandel, die das gesamte Produktangebot einer Stadt im Internet zusammenfasst.

 

Die lokalen Ladenbesitzer aus den zwölf größten Städten bundesweit sowie Mainz und Wiesbaden sind die Ersten, die seit dem 1. Dezember 2009 auf www.city-katalog.com kostenfrei ihre Produkte zum Kauf anbieten können. Das Hochladen der Produktinformationen in Text- und Bildform ist einfach, dennoch steht ein Serviceteam zur Unterstützung bereit.

 

Onliner-Club

Der City-Katalog markiert den Einstieg in die Verkaufswelt im Internet und unterstützt die lokalen Einzelhändler, auch virtuell erfolgreich ihre Waren zu verkaufen. Als Ergänzung zum City-Katalog wurde der Onliner-Club gegründet, der dem lokalen Fach- und Einzelhandel Services anbietet, mit denen sie im Internet schnell gefunden werden. Die Services des Onliner-Clubs sind kostenpflichtig.