BÄKO-magazin

Brotmarkt in Dresden

Am ersten September-Wochenende (2. und 3. September), zum Start des Dresdner Herbstmarktes auf der Prager Straße, lädt die Bäckerinnung Dresden jeweils von 10 bis 19 Uhr zum Dresdner Brotmarkt ein.

Am ersten September-Wochenende (2. und 3. September), zum Start des Dresdner Herbstmarktes auf der Prager Straße, lädt die Bäckerinnung Dresden jeweils von 10 bis 19 Uhr zum Dresdner Brotmarkt ein. Dresdner Bäckereien und Konditoreien bieten unter dem Motto „Brot und Bier“ an 13 Ständen ein reichhaltiges Sortiment an Backwaren und Informationen rund um das Brot, zu Inhaltsstoffen, zur gesunden Ernährung und zu weiteren interessanten Fragen. Als Gäste wurden die Feldschlösschen-Brauerei und die Dresdner Mühle eingeladen, die den Besuchern ebenfalls fachgerechte Beratung anbieten. Als besondere Attraktion für Kinder gibt es am Sonntagnachmittag „Brezel-Angeln mit Max und Moritz“. Als Gewinne locken leckere Brezeln.""