BÄKO-magazin

Auf zum Dresdner Brotmarkt

Zum Start des Dresdner Herbstmarkts lädt die Bäckerinnung Dresden am 6. und 7. September (10–19 Uhr) zum Dresdner Brotmarkt auf den Ferdinandplatz ein.

Zum Start des Dresdner Herbstmarkts lädt die Bäckerinnung Dresden am 6. und 7. September (10–19 Uhr) zum Dresdner Brotmarkt auf den Ferdinandplatz ein.Die Innungsbäckereien präsentieren ein reichhaltiges Backwarensortiment und liefern Informationen rund ums Brot, wie z. B. zu Inhaltsstoffen oder gesunder Ernährung.Unter dem Motto „Brot und Bier“ hat die Bäckerinnung die Hausbrauerei Schiller aus Wachau und speziell zur Ernährungsberatung die Dresdner Mühle eingeladen.Als besondere Attraktion für Kinder gibt es an beiden Tagen nachmittags ein „Brezel-Angeln mit Max und Moritz“, bei dem als Gewinne leckere Brezeln locken.