BÄKO-magazin

Luxus pur mit den „Frühstücksfreunden“

Durch ihre Teilnahme an der Marketingaktion „Frühstücksfreunde“ im Frühjahr 2010 hat die Feringa-Bäckerei aus Unterföhring ein exklusives VIP-Frühstück für zwei Personen gewonnen.

Durch ihre Teilnahme an der Marketingaktion „Frühstücksfreunde“ im Frühjahr 2010 hat die Feringa-Bäckerei aus Unterföhring ein exklusives VIP-Frühstück für zwei Personen gewonnen.

 

Aktion „Frühstücksfreunde“

Das Inhaber-Ehepaar Petra und Werner Mändl nahm am 14. Juli den Gewinn-Gutschein aus den Händen von Helmut Wiedemann, stv. Geschäftsführer der BÄKO München und Dr. Wolfgang Filter, Geschäftsführer des Landesinnungsverbandes für das bayerische Bäckerhandwerk, entgegen. Die beiden Glücksboten repräsentieren die Träger der Aktion, denn „Frühstücksfreunde“ ist ein Projekt des Marketingverbunds Süddeutschland, in dem die Mitgliedsgenossenschaften der BÄKO-Zentrale Süddeutschland und die Verbände des süddeutschen Bäckerhandwerks eng zusammenarbeiten.

 

Gewinn

Mändls wollen ihren Gewinn, der ein „City-Breakfest-Arrangement“ des Bayrischen Hofs für zwei Personen inklusive Übernachtung im Luxus-Doppelzimmer mit Champagner-Frühstück und Vier-Gänge-Menü im Garten umfasst, im Oktober einlösen. Sie haben damit einen der insgesamt drei Hauptpreise gewonnen, die unter den knapp 2.000 Teilnahmebetrieben von „Frühstücksfreunde“ verlost wurden.

 

Aufmerksamstarkes Konzept

Werner Mändl wurde im März 2010 durch eine Informationsveranstaltung der BÄKO München auf das Konzept „Frühstücksfreunde“ aufmerksam, auf der auch Verbandsgeschäftsführer Dr. Filter für die Aktion warb. Die Feringa-Bäckerei nutzte die Aktionsmaterialien in allen vier Verkaufsstellen. Geschäftsführer Werner Mändl hat insbesondere das Kalkulationsprogramm überzeugt, das Teil des Starterpakets für die Aktion ist: „Dadurch werden auf einfache Weise die Kosten transparent gemacht. Das ist im Gastrobereich immer ein wichtiges Thema.“

 

Frühstück und Take-away

Insgesamt haben in Bayern im Frühjahr über 670 Innungsbäckereien an der Aktion Frühstücksfreunde mitgemacht. Der Landesinnungsverband hat die Aktion mit voller Kraft unterstützt und beteiligt sich derzeit an der Weiterentwicklung des Konzepts, das im Herbst mit dem Schwerpunkt Frühstück und Take-away fortgeführt werden soll.