BÄKO-magazin

Sind Sie „innovativ“?

Wie ist es um das Innovationsmanagement Ihres Unternehmens bestellt? Ein Schnelltest im Internet verspricht Antworten.

Wie ist es um das Innovationsmanagement Ihres Unternehmens bestellt? Ein Schnelltest im Internet verspricht Antworten.

Unter www.top100.de steht ein Onlinetool zur Verfügung (hier), das von Prof. Dr. Nikolaus Franke, Professor für Entrepreneurship und Innovation an der Wirtschaftsuniversität Wien, konzipiert wurde. Franke hat auch die wissenschaftliche Leitung des Unternehmensvergleichs „Top 100 – Die 100 innovativsten Unternehmen im Mittelstand “ inne.

Fünf Minuten, 16 Fragen

Der Innovationscheck prüft im Kleinen, was beim Benchmarkingprojekt „Top 100“ im Großen untersucht wird: Wie ist das eigene Unternehmen in den Bereichen „Innovationsförderndes Top-Management“, „Innovationsklima“, „Innovative Prozesse und Organisation“, „Innovationsmarketing“ sowie „Innovationserfolg“ aufgestellt? Das gibt beispielsweise Aufschluss darüber, ob Mitarbeiter den nötigen Freiraum für Kreativität haben und ob die Firmenleitung eine aktive Rolle in Sachen Innovation spielt. Am Ende des Tests stehen eine grafische Auswertung sowie eine kurze Beurteilung des Innovationspotenzials.

Initiator compamedia organisiert das Innovationsprojekt „Top 100“ mit Mentor Lothar Späth, das Arbeitgeberbenchmarking „Top Job“ mit Wolfgang Clement als Fürsprecher sowie „Ethics in Business“ unter der Mentorschaft von Ulrich Wickert.